​​​​Über mich

Diese Website ist nicht meine private Einkommensquelle

Keine Quick & Dirty Lösungen für Deinen Erfolg

Kein Theorie Geplänkel - 100% praxisbezogenes Wissen

Hi, ich bin Matthias Engelman.

Ich liebe diese „Über mich“ Seiten, weil sie immer in der dritten Person verfasst sind ... obwohl sie typischerweise vom Besitzer der Webseite selbst geschrieben sind.

Also, nachdem Matthias Engelman einige Versuche unternommen hat, cleverer zu wirken als er ist, indem er in der dritten Person über sich selbst geschrieben hat, warf er diese Idee schnell über Bord und entschied sich dazu, diese Seite wie einen Brief an einen Freund zu formulieren.

... Was in vielerlei Hinsicht ja auch so ist.

Was willst Du überhaupt alles über mich wissen?

Hauptberuflich bin ich als Business Development Manager bei einem deutschen Unternehmen aus dem SDAX® tätig. Meine Kernaufgabe besteht darin, Tochtergesellschaften aus den Bereichen „E-Commerce & Transaction“ bei dem Unternehmensauf- und ausbau zu unterstützen.

Ausgehend von meiner beruflichen Grundausbildung als Bachelor in Business Management und als Master in Marketing- und Vertriebsmanagement habe ich eine Leidenschaft dafür entwickelt, komplexe wirtschaftliche Zusammenhänge zu verstehen und Entscheidungen mit der notwendigen unternehmerischen Weitsicht zu treffen.

Meine Hauptinteressen erstrecken sich von Vertriebs-, über Prozessmanagement bis hin zur Erstellung von Finanz- und Businessplänen. Aber genug Hard Facts!

Wieso gibt es meinen Blog überhaupt?

Um mich als Person weiterzuentwickeln und meine Produktivität zu steigern, hinterfrage ich ständig meine eigene Arbeitsweise und mein Auftreten als Manager.

Aber da bin ich sicher nicht der Einzige, stimmt’s?

Das Ziel dieses Blogs ist es kurzum, den Austausch über praxiserprobte Lebens- und Arbeitsprinzipien anzuregen, damit wir voneinander lernen und gemeinsam unser volles Potential entfalten können.

Was sind Deine persönlichen Ziele?

Egal ob Du ein erfolgreicher Vertriebler, Manager oder Unternehmer werden möchtest - um Deine Talente effektiv zu nutzen und die Person zu werden, die Du sein möchtest, benötigst Du praxisbezogenes Wissen, eingelebte Gewohnheiten sowie bewährte Arbeitsmethoden und -prinzipien.

Es geht hier also nicht um abstrakte Dinge, die Du grundsätzlich in Deiner Ausbildung oder Deinem Studium lernst. Vielmehr geht es um Wissen, welches Du Dir erst durch Praxiserfahrung im Beruf aneignen kannst.

Aber wieso alles selbst herausfinden, wenn Du Dich doch mit Gleichgesinnten austauschen und auf bewährte Prinzipien von erfolgreichen Persönlichkeiten zurückgreifen kannst?

In diesem Blog findest Du wertvolle Tipps wie Du Deinen Einfluss erhöhst, überzeugender wirst und Deine Produktivität hinsichtlich Qualität und Quantität steigern kannst.

Wie Deine beruflichen Ziele auch immer aussehen mögen, Du kannst sie in der Regel nur erreichen, wenn Du bereit bist, an Dir selbst zu arbeiten. Ich freue mich darauf, mich mit Dir auszutauschen und von Deinen Ansichten zu lernen. Teile gerne Deine eigenen Ideen, Anregungen und Erfahrungen unter meinen Blogbeiträgen.

Zu meiner Überzeugung zählt die Grundannahme, dass wir aus allen Erfahrungen etwas lernen können – insbesondere durch die Reflexion der Dinge, die uns in der Vergangenheit nicht so gut gelungen sind.

Beste Grüße,

Matthias

Matthias Engelman-Persoenlichkeitsentwicklung-soft skills

Teilst Du meine Motivation?

Dann trete gerne direkt mit mir in Kontakt, tausche Dich unter den Blogbeiträgen mit Gleichgesinnten aus oder empfehle den Blog in Deinem Netzwerk!

Pain + Reflection = Progress


Ray Dalio

Meine Philosophie

Wandle Erkenntnisse in Prinzipien um, teste und teile sie

Prinzipien sind selbst definierte Grundsätze, die Deinen beruflichen wie privaten Entscheidungen und Verhaltensweisen als Fundament dienen. 

Strebe nach lebenslangem Lernen

Jeder kann sich weiterentwickeln. Sei diszipliniert, habe Ausdauer und ausreichend Geduld. Harte Arbeit macht sich immer bezahlt. 

Behalte stets das Große und Ganz im Blick

Kenne Deine privaten wie beruflichen Ziele und versuche stets, übergeordnete Zusammenhänge nachzuvollziehen.

Hinterfrage den Status Quo, um neue Möglichkeiten zu erblicken

Verhalte Dich proaktiv, erkenne neue Möglichkeiten und nehme aktiv Veränderungen an. 

Umsetzung > Wissen

Wissen ist nur potentielle Macht. Bis es jemandem in die Hände fällt, der weiß wie man die praktische Umsetzung angeht.

Nimm etwas Positives aus jeder Erfahrung mit

Reflektiere insbesondere über Deine Rückschläge und Fehler, um Fortschritt zu erzielen. 

Verbessere Deine Soft skills. Trete +11.000 Abonnenten bei.

Erhalte praxiserprobtes Wissen, bewährte Methoden sowie Prinzipien zu den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Karriere direkt in Dein Postfach.

>